Alt- und Neubautage 2017

Jetzt anmelden und Standplatz sichern

Die vergangenen Altbautage, die die Handwerkskammer für Mittelfranken zusammen mit dem Verein EnergieRegion Nürnberg veranstaltet hat, waren wieder ein großer Erfolg. Das Konzept soll 2017 aber trotzdem erweitert werden, um ein breiteres Publikum anzusprechen: Die Alt- und Neubautage Mittelfranken laden die Besucher nach bewährter Manier von  18. bis 19. Februar 2017 ins Bildungszentrum (BZ) 2 der Handwerkskammer für Mittelfranken ein. Geplant sind wie in den vergangenen Jahren ein umfangreiches Vortragsprogramm und eine begleitende Ausstellung. Besucherzielgruppen sind neben den Fachhandwerkern und Planern, Hausbesitzer und Endkunden.

Nachdem die Sonderausstellung im Vorjahr viel positive Resonanz erfuhr, wird es auch heuer wieder eine solche geben. Das Thema wird sich um Neubauten drehen. Wer hierzu etwas beitragen möchte, wird gebeten, dies bei der Anmeldung anzugeben.

Wie im vergangenen Jahr sollen in der Zeitungsbeilage wieder gelungene Sanierungsbeispiele beziehungsweise beispielhafte Projekte präsentiert werden. Wer also Vorbildliches präsentieren möchte, kann dies ebenfalls im Anmeldebogen anzeigen.
Auch Referenten für Vorträge sind noch herzlich willkommen.

Anmeldefrist für die Altbautage 2017 ist der 12. Oktober 2016. Trotz steigender Fixkosten werden die Standgebühren unverändert bleiben. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin Susanne Eichner wenden: Tel. 0911-5309231,
E-Mail: susanne_eichner@hwk-mittelfranken.de